"Wir backen Martinsgänse"

Kooperationsprojekt des Sonderpädagogischen Förderzentrums u.der Mittelschule am Schlossberg

Wir backen Martinsgänse

Rezept für alle, die auch so leckere Martinsgänse backen möchten.

 

Menge

Zutaten

Zubereitung

125 g

1

6 EL

6 EL

80 g

1 Pck.

1 Pr.

Magerquark

Ei

Milch

Öl

Zucker

Vanillezucker

Salz

 

 

Alle Zutaten miteinander verrühren

250 g

1 Pck.

Vollkornmehl

Backpulver

Zur Quarkmasse sieben und durchkneten

Zum Verzieren

etwas

etwas

1

1EL

Hagelzucker

Rosinen

Ei

Milch

Ei und Milch verrühren

Gänse mit der Eiermilch bestreichen

Gänse verzieren

Wer war St.Martin?

Martin lebte in der Zeit von 317 bis 397 n. Chr. Er war der Sohn eines römischen Offiziers. Mit 15 Jahren besuchte er die Militärschule. Als er 19 Jahre alt war, wurde er Lanzenreiter.

An einem grauen Morgen im Frühjahr kehrte der junge Martin von einem nächtlichen Ritt heim. Es herrschte ein klirrender Frost und ein heftiger Schneesturm blies ihm ins Gesicht. Gerade als er zum Stadttor hinein reiten wollte, sah er an der Ecke einen zerlumpten Bettler. Sein Gewand bedeckte kaum seine nackte Haut. Er schon fast erfroren und er bat Martin um eine milde Gabe. Doch Martin hatte kein Geld bei sich. Seinen Sold, den gerade erhalten hatte, hatte er bereits an arme Bauern verschenkt, damit sie die Steuern für die Römer zahlen konnten. So nahm er seinen weiten Mantel und teilte ihn mit seinem Schwert und legte die abgeschnittene Hälfte über die Schultern des armen Bettlers.

Die Legende erzählt, dass Martin wegen seiner Hilfe für den Bettler überall bekannt wurde und als der Bischof von Tours starb, sollte er sein Nachfolger werden. Doch Martin war zu bescheiden, er wollte nicht Bischof werden und so versteckte er sich in einem Gänsestall. Die Menschen suchten überall nach ihm und konnten ihn nicht finden. Doch im Gänsestall fingen die Gänse laut an zu schnattern, der Eindringling störte sie. So wurde Martin doch gefunden und die Menschen in Tours hatten endlich einen neuen Bischof: Martin.

Termine

Wichtige Links

Neue Rubrik auf der Homepage 

Auf der Seite Das ist aus uns geworden stellen wir ehemalige Schülerinnen und Schüler und deren berufliche Entwicklung nach ihrem Abschluss an der Mittelschule am Schlossberg vor. 

Kontakt

Mittelschule am Schlossberg

Hauzensteiner Str. 52

93128 Regenstauf

 

Rufen Sie einfach an unter

 

Tel.: 09402/94810-0

Fax: 09402/9481010

 

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.